Aufwendungen für die Betreuung eines Haustieres sind steuerbegünstigt

29.07.2015

Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Steuerermäßigung ist, dass der Steuerzahler von einem selbstständig tätigen Dienstleister eine Rechnung erhalten hat und die Zahlung auf das Bankkonto des Erbringers der Leistung erfolgt ist. Barzahlungen sind nicht begünstigt. Zu den Dienstleistungen gehören Tätigkeiten, die gewöhnlich durch die Mitglieder des Privathaushalts erledigt werden, wie z. B. Reinigen der Wohnung durch eine Gebäudereinigungsfirma oder die Gartenpflege durch eine Gärtnerei. Der Begriff „haushaltsnahe Dienstleistung“ ist gesetzlich nicht näher bestimmt, lässt Interpretationsspielraum.

Das Finanzgericht Düsseldorf (FG Düsseldorf, Urt. v. 4.2.2015, 15 K 1779/14, Revision eingelegt, Az. BFH: VI R 13/15, EFG 2015, S. 650) fasst den Begriff weit und entschied, dass entgegen der Auffassung der Finanzverwaltung Tierbetreuungskosten, die im Haushalt (in der eigenen Wohnung, im eigenen Haus oder im eigenen Garten) des Halters anfallen, als Aufwendungen für haushaltsnahe Dienstleistungen anzuerkennen sind. Aufwendungen für eine außerhäusliche Betreuung des Tieres (z. B. fürs „Gassi gehen“) sind nach diesem Urteil weiterhin nicht begünstigt.

Der Bundesfinanzhof muss abschließend entscheiden.

Quelle: DSG-Chefsache, August 2015

Über Wiegand Buchhaltungservice e.K.

Das Unternehmen steht seit vielen Jahren für professionellen Büro- und Buchhaltungsservice nach den gesetzlichen Bestimmungen des Steuerberatergesetzes (§ 6 Abs. 3 & 4). Das beweisen unsere langjährigen Kundenbeziehungen zu einer Vielzahl von Mandanten im gesamten Bundesgebiet - vom einzel geführten Handwerksbetrieb über Freiberufler und Vereine bis hin zu kleinsten und kleinen Kapitalgesellschaften (AG, GmbH, UG, Limited).


Impressum | Datenschutz 

Kontaktdaten

Wiegand Buchhaltungsservice e.K.
Inhaber: Lothar Wiegand, Betriebswirt (IHK)
Mühlfeld 85 | 90559 Burgthann
Telefon: 09183-9029890 | Telefax: 09183-9029894
E-Mail: zaSjq6KNuqSoqqyjqeCvuK6lpayhubijquOpqA@nospam
Google+


empty