Anforderung an die Rechnungserstellung

14.05.2014

Eine Rechnung muss Angaben tatsächlicher Art enthalten, welche die Identifizierung der abgerechneten Leistungen ermöglicht. Zur Identifizierung der abgerechneten Leistung können andere Geschäftsunterlagen herangezogen werden. Voraussetzung ist dabei lediglich, dass die Rechnung selbst auf diese anderen Unterlagen verweist und eindeutig bezeichnet. Solche Vertragsunterlagen müssen zwar existent, aber den Rechnungen nicht beigefügt sein.

Quelle: DSG-Chefsache Mai 2014

Über Wiegand Buchhaltungservice e.K.

Das Unternehmen steht seit vielen Jahren für professionellen Büro- und Buchhaltungsservice nach den gesetzlichen Bestimmungen des Steuerberatergesetzes (§ 6 Abs. 3 & 4). Das beweisen unsere langjährigen Kundenbeziehungen zu einer Vielzahl von Mandanten im gesamten Bundesgebiet - vom einzel geführten Handwerksbetrieb über Freiberufler und Vereine bis hin zu kleinsten und kleinen Kapitalgesellschaften (AG, GmbH, UG, Limited).


Impressum | Datenschutz 

Kontaktdaten

Wiegand Buchhaltungsservice e.K.
Inhaber: Lothar Wiegand, Betriebswirt (IHK)
Mühlfeld 85 | 90559 Burgthann
Telefon: 09183-9029890 | Telefax: 09183-9029894
E-Mail: tt-Y0Nn2wd-T0dfY0pvUw9Xe3tfawsPY0ZjS0w@nospam
Google+


empty